Mittwoch, 5. September 2012

Set fire to the rain

Heute hab ich mal alles bei Seite liegen lassen und hab mir mal Zeit für mich genommen.
Ich muss echt zugeben dass das ganze rumgelaufe bei der Arbeit sehr anstrengend ist,
und mir nach dem Tag immer unheimlich die Füße weh tun.. :/
Aber heute war erst mein 3. Tag und ich muss mich noch an das Klima dort gewöhnen..

Auf jeden Fall habe ich es jetzt seit Montag mal geschafft die Füße hoch zu legen,
mich auf mein Bett zu legen, und mal gar nix zu machen..
Hab dabei ein bisschen mit meiner Kamera rumgespielt und es ist ein tolles
Bild entstanden ;)


Hab in letzter Zeit gefallen an schwarz-weiß Bildern gefunden :)
Ich finde je nach dem was für ein Bild es ist, stellt es dieses besser da.
Es unterstreicht die Emotion die das Bild ausdrücken soll, viel besser als ein buntes Bild..
Im Hintergrund läuft ''Set fire to the rain'' von Adele,
und mit diesem Post verabschiede ich mich wieder :)

Amanda ♥

Kommentare:

  1. Viel Spaß bei deinem Sozialen Jahr :) Und ich finde auch, dass einige Fotos in s/w einfach besser wirken.

    AntwortenLöschen
  2. Mit dem Bild könntest du dich glatt bei einer Modelagentur bewerben.. <3

    AntwortenLöschen
  3. da hast du recht, schwarz - weiß kann oft viel schöner sein, finds manchmal fast schwierig nicht alle bilder schwarz weiß zu machen, da es eben auch kleine fehler ausbessert :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde schwarzweiß Bilder fast IMMER schöner, die bringen einfach mehr rüber... <3

    AntwortenLöschen
  5. ich bin auch ein Fan von schwarz-weiß Bildern :)

    AntwortenLöschen
  6. Dein Blog und deine Bilder sind echt schön!:)
    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen,da läuft noch einige Tage ein Gewinnspiel mit einem Gesamtwert von 50 Euro: http://kimheartit.blogspot.de
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen