Sonntag, 20. Januar 2013

Just blonde

Nachdem ich meine Haare schon etliche Male ins dunkle gefärbt habe, wurde es
langsam Zeit, mal in die andere Richtung umzuschlagen. Ich habe bisher nur bei anderen
die Haare blondiert und für mich war es heute sozusagen das erste Mal ;)
Zum Friseur gehen wollte ich nicht, da ich solche Sachen gerne selber in die Hand nehme.
Und wenn dann mal was schief geht, bin ich selbst dafür verantwortlich ;)


Gekauft habe ich 2x den Intensiv Aufheller von Schwarzkopf Blonde und zur Nachbehandlung Gliss Kur Intensiv für mein gequältes Haar :D
Ehrlich gesagt hatte ich echt Angst davor zu blondieren. Ich hatte Angst das es fleckig wird, oder
viel zu rot, oder das mir die Haare vom Kopf fliegen. Das wär für mich der absolute Horror gewesen :O Nach langem herumdrucksen habe ich dann angefangen die Farbe anzumischen und
hab mit dem Aufhellen angefangen. Mir war klar das die Pampe so schnell wie möglich verteilt werden musste damit die Haare gleichmäßig blondiert werden, also hab ich nach dem Auftragen nochmal alles schön ordentlich einmassiert und hab meinen Kopf mit ner Schicht Alufolie umwickelt damit mir die langen Haare von hinten nicht auf die Schulter fliegen.
So weit so gut, meine Nase und Atemwege haben durch die Chemieexplosion gar nichts mehr
mitbekommen und mein Kopf hat nach gut 5 Minuten angefangen zu brennen wie Hölle.
Auch die Alufolie auf dem Kopf war glühend heiss aber da Blondieren eine Art chemische
Reaktion ist konnte ich mir das brennen und glühen auch erklären.
Nachdem ich meine Haare, Kopfhaut, Atemwege, und Nerven genug gequält hatte war ich
aber positiv überrascht. Ich hab ehrlich gedacht das es schlimmer aussehen würde..


Eigentlich hatte ich nach der Blondierung vor mir die Haare in einem Kupferblond zu färben,
aber da mir das momentan so gefällt und eine weitere Coloration mein Haar noch mehr
schädigen würde mache ich zuerst mal einen Monat Pause und bombadier mein Haar mit
Kuren und Pflegesprays bis der Arzt kommt :D
In dem Monat habe ich dann genug Zeit um mir zu überlegen ob ich sie mir nochmal
blondiere oder sie im Endeffekt doch in Kupfer färbe..
Ich werde einfach mal meinem Bauchgefühl folgen und was dann dabei raus kommt werdet
ihr dann sehen :D

Vergisst nicht meine Facebookseite zu liken!

Amanda ♥

Kommentare:

  1. Sehe ich genauso wie Jasmin. :) Schick.

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön für euer Feedback! :*
    Bin auch total zufrieden :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey also meine Haare waren nie so dunkel, deshalb kann ich das schlecht sagen, aber ich würde an deiner Stelle mindestens 1-2 Monate warten und so sieht's doch auch schon schön aus :) Du könntest ja mal das Silberweißshampoo probieren vielleicht hilft das ja auch schon etwas bei dir.

    lG

    AntwortenLöschen
  4. Toller Blog!
    Ach ich kenne das mit den Haaren :b
    Ich bin jemand der immer zwischen Blond und Braun wechselt. Und Blond ist ja eigentlich meine heimliche Liebe zu der ich immer wieder zurückkehre :D
    So jetzt auch wieder. Nur ätzend, dass das Blondieren so ein extrem aggressiver Prozess ist :(
    Meine Haare vertragen das echt schlecht und manchmal weiß ich nicht womit ich sie pflegen soll damit die nicht so trocken sind, aber naja :D

    Liebste Grüße
    Agathe :)

    AntwortenLöschen