Donnerstag, 14. März 2013

Eau de Lacoste

Heute kam seit langem mal wieder ein Testprodukt an, und ich habe eigentlich schon total
vergessen was ich noch alles zugeschickt bekommen soll.. Ich sollte mal gucken
was sich noch alles auf der Warteliste befindet ;)
Das heutige Testprodukt ist ein Parfüm der Marke Lacoste. Lacoste hat vor paar Wochen
auf Facebook zahlreiche Tester für ihr neues Parfüm ''Eau de Lacoste'' gesucht.
Alle die sich als Produkttester beworben haben, erhielten diesen ''Parfümstick'' nach Hause geschickt,
und ich bin eine davon gewesen ;)


Als ich gelesen habe das es sich dabei um einen Parfümstick handelt, wurde ich zuerst ein
wenig stutzig.. :/ Einen Tester kann man auch Parfümstick nennen, also hab ich mir nichts großartiges
dabei gedacht.. Ich bin ein Typ der schwer zu begeistern ist und ich renn nicht wegen jeder
Parfümneuheit nach Douglas um mal dran zu schnuppern. Also finde ich solche Aktionen
eigentlich ziemlich klasse da sie faule Hunde wie mich schon mal ins Geschäft locken ^^
Da ich wohl so ein ziemliches Verpackungsopfer bin hat mir die schlichte und geordnete
Aufmachung der Box ziemlich zugesagt.. Das Parfüm war in einer Einkerbung drin und polterte
schon mal nicht durch den ganzen Karton. Sind zwar Kleinigkeiten, aber für meine Augen eine
ziemlich wichtige Sache.. Dazu gabs eine Karte mit einem Gutscheincode mit dem man das
passende Duschgel auch noch ergattern kann und was für mich dann der zweite Pluspunkt wäre. Positiv überrascht hat mich, das es sich nicht um einen Tester handelt, den man bei Parfümerien in die Tüte geschmissen bekommt (was heutzutage eh schon total selten passiert). Es geht hier um ganze 6ml! Normalerweise sprüh ich mich einmal damit ein und dann ist das Pröchen leer, und hier hab ich
wenigstens die Möglichkeit es mehrere Male anzuwenden ;)
Zum wesentlichen: Der Duft sagt mir total zu und ich bin schon am Überlegen ob ich mir das zulege wenn mein geliebtes Chance von Chanel alle ist..
Aber bis dahin ist ja noch ein wenig Zeit! ;)

Amanda ♥

Kommentare:

  1. Ich hab das auch zugeschickt bekommen und muss sagen, dass es mir persönlich nicht gefällt. Das liegt aber wohl eher daran, dass ich der süße/orientalische Dufttyp bin. Aber das kleine Flakönchen wird dann an jemanden der sich drüber freut an Ostern verschenkt :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ist das toll, diesen Duft habe ich schon einmal gerochen und geliebt!!!!!!!!!!!!!

    Ich freue mich auf neue Posts und bleibe dir gleich mal als Followerin erhalten.

    Schau doch gern mal auf Makeupcouture vorbei, ich würde mich sehr freuen, auch dich öfter als Leserin begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe, Sanny

    AntwortenLöschen